Computergestützte Diagnostik 07

Zahlreiche Möglichkeiten hat uns der Einsatz von Computern und Software in der Diagnostik und Behandlungsplanung eröffnet. Auch der Einsatz von hoch auflösenden Digitalkameras ist sehr hilfreich.
 
Alle Fotos und Röntgenbilder werden in unsere Praxis Software eingegeben und sind somit in unserem Praxisnetzwerk von allen Stellen erreichbar und im Bedarfsfall abzurufen und zu bearbeiten.

 

Vor jeder Behandlung werden mehrere Anfangsfotos und auch nach der Behandlung mehrere Schlussfotos gemacht um den Behandlungsverlauf zu dokumentieren.xxx
Überlagerungen von Röntgenbefunden und des seitlichen Portraitfotos auf dem Bildschirm ermöglichen das Sichtbar machen und die Darstellung der Effekte bzw. der verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.
Digitales Röntgen
 
Der Einsatz moderner digitaler Röntgentechnologie ist selbstverständlich und dient dem Schutz unserer Patienten .
 
Die Vorteile dieser Technologie sind geringste Strahlenbelastung, sowie direkte Verfügbarkeit der Bilder ohne Wartezeit.
Die Aufnahmen können direkt per E-mail  an Ihren Zahnarzt versand werden.